Installation

Hier findest du Hinweisen zur Installation vom RYGG im Wohnmobil oder in deinem Zuhause.

Installation im Fahrzeug

Endlich Ordnung im Camper-Van oder Wohnmobil.

Das RYGG wurde so designed, dass jedwede Installation ganz intuitiv und einfach möglich ist. Sei es das Anbringen der einzelnen Module an der Baseplate, oder die Aufhängung am Sitz. Ganz ohne Schrauben oder Werkzeug.

Mit den 2 mitgelieferten Kordeln kannst du dein RYGG einfach oben an der Kopfstütze und unten an der „Hüfte“ vom Autositz befestigen. Sollten die Kordeln für den „Sitz-Nacken“ zu lang sein, versetze entweder den Knoten, oder wickle es nochmal um eine der Kopfstützen. Das wars!

Installation in der Wohnung

Das RYGG eignet sich auch hervoragend für die Aufbewahrung von Gegenständen in deiner Wohnung. Kinderzimmer, Wohnzimmer, Arbeitszimmer, einfach überall. Deiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Für die Aufhängung an der Wand genügt ein einzelner Haken, an dem das RYGG an der mitgelieferten Kordel befestigt werden kann. Alternativ können die beiden oberen Ösen (Durchmesser: 1,2 cm, Abstand: 15 cm) auch ohne Kordel zur Aufhängung verwendet werden.

Belastung & Stabilität

Das RYGG ist ein Hänge-Utensilo und es wurde so designed, dass es viel mehr Stauraum als andere Organizer bieten kann. Das bedeutet auch jede Menge Last im RYGG. Kein Problem!

Die Druckknöpfe tragen pro Einheit 0,7 kg Last. Eine einzelne Tasche der Größe M ist also mit maximal 2,8 kg belastbar.

Jede Tasche verfügt über eine Kordel, die in Verbindung mit dem angenähten Knebelknopf zur zusätzlichen Stabilisierung genutzt werden kann.